Liebe Vorschulkinder,
liebe Eltern unserer zukünftigen Erstklässler,

wir haben eine digitale Pinnwand in Form eines Padlet mit allen relevanten Informationen rund um den Schulstart an unserer Schule im August 2021 erstellt.

Viel Spaß beim Stöbern und Nachlesen!

Ab Montag, dem 19.04.2021 führen alle Schülerinnen und Schüler zwei Mal pro Woche verpflichtend Corona-Selbsttests in der Schule durch.

Genauere Informationen zum Ablauf der Testungen bei uns an der Schule finden Sie hier.

Liebe Eltern,

Sie haben Ihr Kind für das kommende Schuljahr 2021/22 an unserer Schule angemeldet und warten nun auf den positiven Aufnahmebescheid.
In diesem Jahr werden im gesamten Stadtgebiet die Aufnahmebescheide erst ab dem 12.04.2021 versandt. Wir bitten Sie diesbezüglich also noch um ein wenig Geduld. Vielen Dank!

Liebe Eltern,

ab heute finden Sie den Terminplan mit allen relevanten Terminen für das verbleibende Schuljahr auf der Homepage. Aufgrund der aktuellen Lage sind alle geplanten Termine unter Vorbehalt geplant und angesetzt. Die Homepage wird tagesaktuell geführt – bitte schauen Sie also regelmäßig für Änderungen vorbei.

Viele Grüße

Hier finden Sie unser schulinternes Konzept zum Distanzlernen.

Liebe Eltern,

hier finden Sie die Padlets verlinkt, die alle wichtigen Informationen und Materialien für das Distanzlernen ab dem 13.01.2021 enthalten. Wenn für den Zugang zum jeweiligen Padlet ein Passwort benötigt wird, erhalten Sie dieses von der Klassenlehrerin.

Zusätzlich zum jeweiligen Stufen-Padlet werden ab Mittwoch, dem 13.01.2021 täglich Zoom-Konferenzen angeboten. Die Klassenlehrerin Ihres Kindes informiert Sie, zu welcher Uhrzeit Ihr Kind am Videounterricht teilnimmt.
Hierzu haben wir noch ein paar kleine aber wichtige Anmerkungen:
1. Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind eigenständig und gemeinsam mit seinen Mitschüler_innen am Distanzunterricht teilnimmt. Natürlich ist eine Unterstützung bei technischen Problemen sehr willkommen. Ansonsten sollte Ihr Kind möglichst ungestört sein, hierzu gehört ein ruhiger Arbeitsplatz ohne Ablenkung durch z.B. Fernsehen, Radio, Eltern, Geschwister, etc.
2. Aus datenschutzrechtlichen Gründen möchten wir darauf hinweisen, dass es nicht gestattet ist, Zoom-Konferenzen ganz oder teilweise in Video, Bild oder Ton mitzuschneiden oder aufzuzeichnen.

Ein geordneter Tagesablauf schafft Verlässlichkeit und Sicherheit. Das gilt für das Distanzlernen genau so wie für den Präsenzunterricht. Mitunter ist es im Distanzunterricht aber besonders herausfordernd, eine Struktur zu schaffen und einzuhalten. Hier findet Ihr Kind einige Tipps, wie das Lernen von zu Hause aus so strukturiert und erfolgreich wie möglich gestaltet werden kann.

Padlet Stufe 1

Padlet Stufe 2

Padlet Stufe 3

Padlet Stufe 4

Auch in diesem Jahr schmückt ein schöner und mit Lichterketten verzierter Tannenbaum unseren vorderen Schulhof. Wir möchten uns gerne beim Förderverein für den Weihnachtsbaum bedanken!

Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schulfamilie eine schöne, friedvolle und vor allem gesunde Adventszeit!

Der schulpsychologische Dienst bietet jedes Jahr einen
Informationsabend für Eltern zum Thema Übergang auf die
weiterführende Schule aus schulpsychologischer Sicht an. In diesem Jahr wird dieser aufgrund der Infektionsrisiken beim Zusammenkommen vieler Personen in geschlossenen Räumen leider nicht angeboten werden können.

Stattdessen hat der schulpsychologische Dienst alternative Informationsangebote erarbeitet, die wir Ihnen und Euch an dieser Stelle gerne zur Verfügung möchten.

1)    Häufig gestellte Fragen und unsere Antworten (FAQ)
Die Fragen, die Eltern in den Veranstaltungen in der Vergangenheit am häufigsten gestellt haben und unsere Antworten auf diese Fragen wurden von uns in einem Handout zusammengestellt.

2)    Video zu wesentlichen Aspekten zum Thema
Unter https://youtu.be/kpBRE37ULNA finden Eltern ein von uns
produziertes kurzes Video. Eine Schulpsychologin antwortet darin auf
typische Fragen von Eltern im Hinblick auf die Schulformwahl und den Wechsel. Als Ergänzung zu den FAQ erhalten Eltern somit zu einigenzentralen Fragen nochmal eine ausführlichere fachliche Einschätzung.

3)    Telefonsprechstunde für Eltern
Ein besonderer Service wird vom 21. September 2020 bis Ende Dezember 2020 (ausgenommen ist die Zeit der Herbstferien) eine wöchentliche Telefonsprechstunde zum Thema „Übergang in die weiterführende Schule“ sein. Hier werden Eltern ganz individuell beraten. Die genaue Sprechstundenzeit, die für die Eltern Ihrer Schule gilt, können Sie unserer Internetseite entnehmen:
www.stadt-koeln.de/uebergang-weiterfuehrende-schule

Der Tag der offenen Tür und die Informationsveranstaltung für Eltern, die ihr Kind an unserer Schule anmelden möchten, finden in diesem Jahr leider nicht statt. Dies ist eine einheitliche Regelung aller Kölner Grundschulen in unserem Bezirk.

Sie können ab sofort für folgende Tage Termine für die Schulanmeldung telefonisch vereinbaren: 02.11.2020 – 04.11.2020.

Unser Sekretariat ist unter der Nummer 0221-955 652 12 dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 8.00 Uhr – 12.30 Uhr besetzt.

 

Unterlagen für die Schulanmeldung: (Sollten vorab ausgefüllt und unterschrieben sein.)

Anmeldebogen GGS Nußbaumerstraße

Anmeldung Muttersprachlicher Unterricht Türkisch

Benachrichtigung sorgeberechtigter Personen

Einverständniserklärung Foto

Schweigepflichtentbindung

 

Bitte bringen Sie zusätzlich folgende Unterlagen mit:

  • Personalausweis der Eltern
  • Kopie der Geburtsurkunde des Kindes
  • Brief der Stadt Köln
  • Bescheinigung über einen ausreichenden Masern-Impfschutz
  • ggf. Bescheinigung über alleiniges Sorgerecht
  • ggf. Diagnostiken oder medizinische Unterlagen, die Ihr Kind betreffen und für die Schule wichtig sind

Wichtig: Auf dem Anmeldebogen der Stadt Köln müssen zwingend beide Sorgeberechtigen unterschrieben haben!

Der Anmeldebogen darf in der Schule nur angenommen werden, wenn auch eine weitere Schule als Zweitwunsch angegeben ist.

Es darf aktuell nur ein Elternteil zur Anmeldung mit Mund-Nase-Bedeckung kommen.

Ab sofort finden Sie im Terminplan und Kalender die Termine für das erste Schulhalbjahr.

Wir müssen bei der Planung und Umsetzung sämtlicher Veranstaltungen das jeweils tagesaktuelle Corona-Infektionsgeschehen berücksichtigen.
Bitte beachten Sie daher, dass der Plan sich auch kurzfristig ändern kann.

Der ursprünglich für Mitte September 2020 angesetzte Tag der offenen Tür muss leider aufgrund der gelten Corona-Schutzverordnung abgesagt werden!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!