Unter der sportlichen Leitung von Herrn Lichtenstein ging es für die Nußbaumerstraße am Mittwochmorgen (31.05.2017) zur Vorrunde der Fußballstadtmeisterschaften auf dem Kleinfeld.

Hoch motiviert und voller Vorfreude startete das Team vertreten durch Anton, Erik, Fritz, Göki, Luis, Henri, Henry, Nick, Nikolas und Nima, für unsere Schule mit den neuen Trikots in das Turnier mit einem Sieg. Die Jungs zeigten sich taktisch gut sortiert und aufgestellt. Drei weitere Siege sollten folgen. Im letzten Spiel ging es dann um die direkte Qualifikation für die Endrunde am Geissbockheim. Der Gegner im letzten Spiel war kein geringerer als der amtierende Stadtmeister im Hallenfußball. In einem an Spannung kaum zu überbietendem Spiel reichte der Nußbaumerstraße am Ende ein 3:3 Unentschieden, um sich für die Finalrunde zu qualifizieren.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung und viel Erfolg im kommenden Finale.