Der diesjährige Flohmarkt findet statt am Samstag, den 5.09.2015 von 11:00 Uhr – 14:00 Uhr. Es kann ab 9:30 Uhr aufgebaut werden. Bis 10 Uhr darf der Schulhof mit PKW befahren werden.

Bitte bringt Eure Tische und ggf. eine Regenplane mit. Gebrauchtes Spielzeug, Klamotten, Bücher und Sonstiges können verkauft oder gekauft werden. Grundschulkinder zahlen keine Standgebühren, werden aber trotzdem angemeldet.

Für alle anderen gilt: Ein Drei-Meter Stand (Tapeziertisch) kostet 9 €. Es können maximal 3 Meter reserviert und noch ein Kleiderständer dazugestellt werden. Kleinere Tische kosten anteilig weniger. Die Standgebühr wird am Flohmarkttag kassiert. Bitte denkt an Kleingeld. Kein gewerblicher Verkauf!

Für das leibliche Wohl wird es eine Cafeteria mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken geben. Außerdem bieten wir Grillwürstchen an.

!!! Für die Cafeteria sind wir auf Kuchenspenden angewiesen und für die Ausgabe des Essens und Trinkens brauchen wir viele Helfer/innen, damit es gelingt. Bitte macht mit! Wir freuen uns über jeden, der sich beteiligt! Der Flohmarkttag ist eine gute Möglichkeit, sich kennen zu lernen oder Kontakte zu pflegen!!!

Herzliche Grüße vom Förderverein

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

der Förderverein möchte dieses Jahr wieder dazu beitragen, dass auch sozial benachteiligte Kinder einen guten Schulranzen bekommen können.

In Zusammenarbeit mit der Caritas und dem Deutschen Roten Kreuz möchten wir Euch und Sie bitten, nicht mehr benötigte Schulranzen dem Förderverein zur Verfügung zu stellen. Wir leiten die Ranzen dann an die Hilfsorganisationen weiter, die sie an bedürftige Familien verteilen.

Auch in diesem Jahr stehen wieder die Schulkinder im Vordergrund, die mit ihren Familien ihre Heimat verlassen mussten und nun bei uns in Flüchtlingsunterkünften wohnen.

Wir richten den Aufruf an die 4. Klassen, aber auch an die Schüler der 3. Klassen. Vielleicht findet sich ja auch noch ein gut erhaltener Ranzen eines ehemaligen Schülers im Keller.

Jeder Ranzen ist willkommen, solange er sauber und nicht kaputt ist. Stellt Euch einfach vor, Ihr würdet ihn an einen Freund oder eine Freundin verschenken – dann würdet Ihr die Krümel des letzten Pausenbrots oder das alte Kaugummi bestimmt nicht mit verschenken wollen 😉

Abgegeben werden kann der Ranzen ab sofort bis zum vorletzten Schultag, also Donnerstag, den 25.06.2015, bei der jeweiligen Klassenlehrerin oder im Sekretariat.

Vielen Dank für Deine/Ihre Unterstützung!

Das Vorstandsteam vom Förderverein

Die Kinder der Klasse 4c haben in Zusammenarbeit mit der Polizei Lob- und Tadelzettel an die Autofahrer in der Nußbaumer Straße vor der Schule verteilt. Bei dieser Aktion wurden sie vom Sat1-Frühstücksfernsehen begleitet.

Schauen Sie selbst:

www.katholisch.de/de/katholisch/video/video_details.php?id=14334

Liebe Eltern,

am 27. September 2014 findet der diesjährige Tag der Offenen Tür statt. In der Zeit von 10 – 13 Uhr haben Sie die Möglichkeit, unsere Schule kennen zu lernen.

Besuchen Sie entweder gemeinsam mit Ihrem Kind eine der zahlreichen Unterrichtsstunden, lassen Sie sich von den Großen zu einer Schulführung einladen oder lassen Sie es sich einfach in der Cafeteria bei Kaffee und Kuchen gut gehen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, das Kollegium der GGS Nußbaumerstraße

 

Der diesjährige Flohmarkt findet statt am Samstag, den 13.09.2014 von 11:00 Uhr – 14:00 Uhr. Es kann ab 9:30 Uhr aufgebaut werden. Bis 10 Uhr darf der Schulhof mit PKW befahren werden.

Bitte bringt Eure Tische und ggf. eine Regenplane mit. Gebrauchtes Spielzeug, Klamotten, Bücher und Sonstiges können verkauft oder gekauft werden. Grundschulkinder zahlen keine Standgebühren, werden aber trotzdem angemeldet.

Für alle anderen gilt: Ein Drei-Meter Stand (Tapeziertisch) kostet 9 €. Es können maximal 3 Meter reserviert und noch ein Kleiderständer dazugestellt werden. Kleinere Tische kosten anteilig weniger. Die Standgebühr wird am Flohmarkttag kassiert. Bitte denkt an Kleingeld. Kein gewerblicher Verkauf!

Für das leibliche Wohl wird es eine Cafeteria mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken geben. Außerdem bieten wir Grillwürstchen an.

!!! Für die Cafeteria sind wir auf Kuchenspenden angewiesen und für die Ausgabe des Essens und Trinkens brauchen wir viele Helfer/innen damit es gelingt. Bitte macht mit. Wir freuen uns über jeden, der sich beteiligt! Der Flohmarkttag ist eine gute Möglichkeit, sich kennen zu lernen oder Kontakte zu pflegen!!!

Herzliche Grüße vom Förderverein